Menü

Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand trägt die Verantwortung für das Gemeindeleben. Er ist die Vertretung der Kirchengemeinde und besteht aus sieben gewählten Mitgliedern sowie dem Pfarrer.

In seiner Aufgabe, kirchliches Leben vor Ort und im Zusammenspiel mit den Gemeinden in der Region zu gestalten, ist der Kirchenvorstand zunächst Ansprechpartner für die Wünsche, Anregungen aber auch Beschwerden der Gemeindemitglieder. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit sämtlichen an ihn herangetragenen Anliegen.

Der Kirchenvorstand entscheidet zudem über die Verteilung finanzieller Mittel entsprechend des Haushaltsplanes und über die Durchführung größerer Baumaßnahmen.

 

Die Mitglieder unseres Kirchenvorstandes