gospelchor_0_2

SomeSing Gospel – der Gospelchor der Kirchgemeinde St.-Nikolai-Thomas Chemnitz

SomeSing Gospel – das steht für einen Chor, in dem sich gospelbegeisterte Sängerinnen und Sänger zusammenfinden. Wir singen traditionelle und neue Gospels und Spirituals, Gesänge aus Afrika, der Heimat der amerikanischen Sklaven, und wir haben viel Spaß – nicht zuletzt am improvisatorischen Ausprobieren unserer stimmlichen Möglichkeiten und rhythmischer Pattern. Jede und jeder ist willkommen – sängerische Erfahrungen sind keine Vorraussetzung. Da wir alles auswendig singen und ohne Noten erlernen, sind Notenkenntnisse nicht erforderlich.

SomeSing Gospel – so heißt unser Chor seit August 2010. Damals gaben wir uns einen Namen, verlegten die Probenzeit des seit September 2007 bestehenden Gospelchors auf den Abend, und konnten so weitere Mitsänger/innen gewinnen.

Zu unseren Auftritten in Gottesdiensten kommen eigene Konzerte, die wir in der Regel gemeinsam mit Markus Ziller-Schmidt (Gitarre), Ingo Schreiter (Bass) und Toni Müller (Schlagzeug) geben.

Die Offene ChorWerkstatt in Vorbereitung der Nacht der Kirchen 2013 und 2015 wurde gut angenommen. Einige der ProjektteilnehmerInnen sind nun Chormitglieder.

Mit der Mischung von Jazz und Gospel konnten wir und das Christoph-Modersohn-Quartett zur Nacht der Kirchen 2011, 2013 und 2015 geschätzte 500 Besucher in unsere Kirche locken und begeistern.

Einmal im Jahr fahren wir zu einem Probenwochende.

Wir sind auch auf Facebook präsent.

Wir freuen uns über jede neue Stimme!

mittwochs, 19.30–21.00 Uhr, Chopinstraße 42

 

Leitung: Juliane Herzog

 

Auftrittstermine 2017:

24. September, St. Nikolaikirche: Familiengottesdienst zum Erntedank
12. November, Lutherkirche Schönau: 16.30 Uhr Mitwirkung im Schönau-halbfünf-Gottesdienst
03. Dezember, St. Nikolaikirche: 9.30 Uhr Musikaischer Gottesdienst zum 1. Advent