In der Reihe „Dichtung und Musik“ sind seit 2007 drei Mal im Jahr Veranstaltungen zu erleben, die Lesung und Musik kombinieren. Die überschaubare Größe des Kirchenraums unserer St. Nikolaikirche ist wie geschaffen für kleine Kunstformen. Erleben Sie das Zusammenspiel von Sprache, Musik und Raum! 

 

Nächste Veranstaltung:

„Kleine Libelle“ – sanfte Lieder und samtener Jazz
Sonntag, 28. Januar, 17 Uhr, St. Nikolaikirche

Uta Fehlberg entwirft in ihren Liedern lyrische Bilder in allen Farben, oft schillernd und bezaubernd, tief anrührend oder lebendig. Zwischendurch werden ihre Lieder von groovigem Jazz bereichert.
Die studierte Jazzpianistin ist Dozentin für Klavier/Popularmusik an der Hochschule für Kirchenmusik Dresden und arbeitet außerdem als freischaffende Musikerin und Kabarettistin. Der Eintritt ist frei.