Am Pfingstmontag, dem 21. Mai, treffen wir uns 8.30 Uhr vor dem Gemeindehaus Chopinstraße 42.
Pünktlich um 8.45 Uhr startet unser Bus nach Königsfeld bei Rochlitz, wo wir 9.30 Uhr zu einem musikalischen Gottesdienst eingeladen sind.
Im Anschluss fahren wir zum Mittagessen in die Waldgaststätte Höllmühle Chursdorf, wo das gemütliche Restaurant und ein kleines Streichelgehege zum Verweilen einladen.
Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihre Speisewünsche an. (Kindergerichte und vegetarisches auf Absprache vor Ort):

 

Hammelbraten mit Bohnen und Klößen                                          11,95 €
Pferdebraten mit Schwarzwurzel und Klößen                                  11,95 €
Galloway-Rinderbraten mit Rotkohl und Klößen                              11,95 €
Schnitzel mit Pommes und Salatbeilage                                         12,95 €
Spanferkel mit Sauerkraut und Klößen                                          12,95 €
Galloway-Rinderroulade mit Rotkohl und Klößen                             13,95 €
Rindszunge mit Pilzen und Salzkartoffeln                                       13,95 €
Wildbraten mit Pilzen, Rotkohl und Klößen                                     14,95 €
Zanderfilet mit Rotkohl und Salzkartoffeln                                      13,95 €

Wanderfreudige begeben sich gegen 13.00 Uhr auf den ca. 4 km langen Wanderweg durchs wunderschöne Muldental nach Rochsburg. Bitte beachten Sie bei der Schuhauswahl, dass auch ein kleiner Anstieg auf die Burg dabei ist. Wer nicht wandern kann oder mag, fährt im gemütlichen Reisebus zur Rochsburg. Dort erwartet uns 15.15 Uhr eine kurze, interessante Führung.

Im „Muldenschlösschen“ wird unser diesjähriger Pfingstausflug ab ca. 16.15 Uhr bei Kaffee und Kuchen ausklingen, bevor uns der Bus zurück nach Chemnitz bringt.

Bitte melden Sie sich verbindlich mit ihrer Speisenauswahl bis zum 14. Mai im Pfarramt an! Die Kosten für Fahrt, Schlossführung und Kaffeetrinken werden von der Gemeinde übernommen. Wir bitten um eine Kollekte.

In Vorfreude auf einen fröhlichen gemeinsamen Tag grüßen herzlich
das Vorbereitungsteam Sigrid und Jörg Schmidtke und Heike Klaus.