Ökumenische Exerzitien im Alltag
„GOTT einfach ergreifend“

Geistliche Übungen, um im alltäglichen Leben die Gegenwart Gottes zu entdecken, mit biblischen Impuls und Erfahrungsaustausch

Termine:  Einführungsabend am Donnerstag, 27. Februar, 19.30 Uhr
Kursabende mittwochs, 19.30 Uhr: 4.3. | 1.3. | 8.3. | 25.3. | 1.4.

Ort:               Gemeindezentrum St. Johannes Nepomuk, Hohe Straße 1
Leitung:        Gemeindereferentin Gabriele Paul, City-Seelsorge; Pfn. Cornelia Henze, Röhrsdorf; P. Raphael Bahrs OSB, Stollberg
Anmeldung:  unter paul@cityseelsorge.de oder 0371 304085

 

Chemnitzer Friedenstag am 5. März
zum 75. Jahrestag der Bombardierung der Stadt

14 Uhr St. Jakobikirche Chemnitz
Chemnitz – Sorge für Frieden:
Kinder und Jugendliche musizieren

17 Uhr Chemnitzer Kirchen
Friedenswege

20 Uhr St. Jakobikirche Chemnitz
Friedensgottesdienst

21 Uhr Chemnitzer Kirchen
Gebets- und Gedenkgeläut

 

HAGIOS – gesungenes Gebet mit Helge Burggrabe
Lieder zum Innehalten, Lauschen und Mitsingen
Donnerstag, 12. März, 19.30 Uhr St. Jakobikirche

Der HAGIOS-Liederabend ist ein Mitsing-Projekt, das von kontemplativer Stille bis zu kraftvollem, vielstimmigem Gesang reicht.
Es braucht dazu nur die eigene Stimme und die Vorfreude auf das Erlebnis, gemeinsam mit vielen anderen Menschen die schöne Stadtkirche St. Jakobi in einen großen Klangraum zu verwandeln.

Gesungen werden schnell zu erlernende geistliche Kanons und Gesänge aus Burggrabes HAGIOS-Liederzyklus, gesungene Gebete.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.