VATERLIEBE – Ein Thema nicht nur für Väter!

vater1_1_0_0 Vaterliebe ist einzigartig, denn sie bleibt ein Leben lang bestehen und ver-ändert sich doch ständig. Dem Kind gewährt sie Schutz und Orientierung und dem Vater eröffnet sie einen völlig neuen Lebenssinn, denn das Vatersein ist die wohl wichtigste Aufgabe im Leben eines Mannes. Wie beim Erklimmen eines Berges braucht es Entschlossenheit, Geduld und Durchhaltevermögen.

Victor Chu zeigt, welche Herausforderungen ein Mann meistern muss, um ein guter Vater zu werden. Er gibt außerdem Antwort auf die Fragen, inwiefern sich die Vaterrolle im Laufe des Lebens verändert, welchen Einfluss die Partnerschaft auf das Vatersein hat und welche psychischen Folgen ein Vatermangel für die Töchter und Söhne haben kann.

vater2_0Dr. med. Viktor Chu ist Arzt und Diplompsychologe. Er arbeitet als Psychotherapeut, Seminarleiter und Ausbilder am Gestalt-Institut Heidelberg. Außerdem ist er Tai Chi-Lehrer und Buchautor. Seine Frau und er haben vier Kinder. Sie betreiben eine psychotherapeutische Praxis bei Heidelberg.

 

 

 

 

Wann:     Dienstag, 27. September 2016, 19.30 Uhr
Wo:         Gemeindezentrum, Chopinstraße 42

Der Eintritt ist frei. Eine Kollekte wird gern genommen.