Musikalischer Gottesdienst zum 3. Advent „Bereitet dem Herrn den Weg“

Der Wochenspruch „Bereitet dem Herrn den Weg, denn er kommt gewaltig.“ (Jesaja 40,3.10) leitet uns in Wort und Musik durch den Gottesdienst zum 3. Advent.
Es erklingt Sologesang (Heidrun Sandmann) und Instrumentalmusik.
Die Predigt hält Pfarrer Benjamin Philipp. Jede und Jeder ist herzlich eingeladen.

Wann:  Sonntag, 12. Dezember, 9.30 Uhr
Wo:      St. Nikolaikirche

 

 

In der Reihe Dichtung und Musik
„Und dennoch tanz ich…“ – Ein Mascha-Kaléko-Programm

Die Gedichte der deutsch-jüdischen Dichterin Mascha Kaléko (1907–1975) sind zeitlose Lyrik, sie spiegeln menschliche Erfahrungen und Gefühle wider. Mit dem ihr eigenen zärtlich-ironischen, melancholischen Ton berührt Kalékos Lyrik uns noch heute.

Zur Lyrik, gelesen von Judith Hermsdorf, musizieren Christiane Korn (Violine) und Harald Siemann (Violoncello).

Wir hoffen sehr, dass diese schon einmal verschobene Lesung stattfinden kann. Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen.

Wann:  Sonntag, 30. Januar, 17 Uhr
Wo:      St. Nikolaikirche