Friedhofsgebührenordnung (Auszug)
vom 25.07.2006 einschl. gültiger Nachträge

Gebühren für das Nutzungsrecht

Reihengrab   300,00 €

1 Grablager für 20 Jahre für 1 Sarg o. 1 Urne
(keine Verlängerung möglich)

Wahlgrab   400,00 €

1 Grablager für 20 Jahre für 1 Sarg u. 1 Urne
oder 1 Urnengrab für 20 Jahre für 2 Urnen
(jährliche Verlängerung möglich)

Wahlgrab Doppelstelle 800,00 €

2 Grablager für 20 Jahre
oder 1 Urnendoppelstelle für 20 Jahre
(jährliche Verlängerung möglich)

Friedhofsunterhaltungsgebühren

jährlich je Grablager   17,10 €
(für alle Wahl- und Reihengräber)

Gemeinschaftsgrabanlagen

für Urnen   1800,00 €

1 Urne für 20 Jahre, inkl. Nutzungsgebühr, Friedhofsunterhaltungsgebühr,
Beisetzungsgebühr, Pflege durch Friedhof und Namensnennung an Stehle oder Platte
(keine Verlängerung möglich)

für Sarg   3150,00 €

1 Grablager für 20 Jahre, inkl. Nutzungsgebühr, Friedhofsunterhaltungsgebühr,
Beisetzungsgebühr, Pflege durch Friedhof und  einer Namensplatte je Grab
(keine Verlängerung möglich)

Trauerfeiern (kirchlich oder weltlich)

Für Ihre Trauerfeier steht Ihnen der Kirchenraum zur Verfügung.

Bestattungsgebühren u. sonstige Leistungen

Herrichten des Grabes                       380,- €
Herrichten des Urnengrabes              170,- €
Ausschmücken des Grabes                  36,- €
Ausschmücken des Urnengrabes           8,- €
Benutzung/Dekoration Kirche             120,- €
Benutzung Orgel/Keyboard                  21,- €
Denksteingebühr                                  30,- €
Trägergeld (Sargbestattung)                80,- €

Grabpflege

Die Friedhofsmitarbeiter übernehmen gern die Grabpflege Ihrer Grabstelle:
Frühjahres und Sommerbepflanzung,  Herbstgebinde, Reisigabdeckung, Gießen …

Für Fragen zur Grabbepflanzung und Grabpflege stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  des Friedhofs gern zur Verfügung. Unser Friedhofsverwalter Herr Kunze ist telefonisch unter 0371/304685 bzw. unter 0174/4050792 erreichbar.